Arbeitsweise

Laarakker BIO arbeitet mit biologischem und bio-dynamischem Anbau. Durch die breite Fruchtfolge, die bei dieser Anbauweise üblich ist, passen Leguminosen, Spinat und Porree prima in einen Anbauplan. Innerhalb des biologischen und biodynamischen Anbaus ist es sehr wichtig, mit viel Liebe zum Detail zu arbeiten. Wir machen innerhalb von Laarakker BIO auch dankbar Gebrauch der bewährten Arbeitsweisen der Spezialisten der Laarakker- Unternehmensgruppe.

Unsere Anbauorganisation steht felsenfest und begleitet unsere Anbauer die komplette Saison. Wir kennen jede Parzelle und kontrollieren das Produkt alle zwei bis drei Wochen. Da wir die Entwicklungen bei unseren Abnehmern genau verfolgen, sind wir im stande, Angebot und Nachfrage optimal aufeinander abzustimmen und Anbauer über Marktchancen zu informieren. Außerdem können wir auf eventuelle Probleme adäquat reagieren.

Eigener Maschinenpark

Die Ernte der grünen Früchte wie Erbsen, Spinat und Bohnen führen wir in eigener Regie aus. Die Tatsache, dass wir selbst einen eigenen umfangreichen und spezialisierten Maschinenpark besitzen ist für unser Unternehmen Gold wert. Flexibilität und schnelles Handeln sind in unserer Branche essentiell.